Qualitätstechniker / Qualitätsingenieur Design Quality (m/w/d)

Einstieg als: Festanstellung | Art: Vollzeit | Befristung: Unbefristet | Unternehmensbereich: Quality Management | Arbeitsort: Egelsbach

Die SMC Deutschland GmbH ist führender Hersteller, Partner und Lösungsanbieter für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik. Das Unternehmen gehört zur SMC Corporation mit weltweit gut 19.760 Mitarbeitern/-innen. Auf dem japanischen Aktienmarkt notiert, verfügt die Gesellschaft über Tochterunternehmen in 83 Ländern mit 500 Verkaufszentren weltweit. Die SMC Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Egelsbach bei Frankfurt am Main ist seit über 40 Jahren erfolgreich auf dem deutschen Markt tätig und beschäftigt heute mehr als 740 Mitarbeiter/-innen.

Wir bieten Ihnen

  • Etablierter und renommierter Arbeitgeber in der Region
  • Exzellente Verkehrsanbindung per Auto und S-Bahn innerhalb des Rhein-Main-Gebiets
  • Einarbeitung durch ein erfahrenes Team
  • Flexible Arbeitszeiten und umfangreiches Angebot an Sozialleistungen inkl. 13. Gehalt
  • Private Krankenzusatzversicherung und Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Gruppenunfallversicherung
  • Schulungen/Weiterbildungen
  • Gute Work-Life Balance

Ihre Aufgaben

  • Qualitätsseitige Absicherung komplexer Kundenprojekte in Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement und der Entwicklung
  • Methodische Unterstützung der Projekt- und Entwicklungsteams anhand der gängigen QM-Methoden
  • Begleitung und Übergabe von Produkten von der Prototypphase bis zur Produktion in der Serienlandschaft
  • Bemusterungen und Prüfung in den verschiedenen Produktlebenszyklen
  • Bearbeitung und Koordination von Werksnormen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Kunden- und Lieferantenaudits

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • Sich für neue Technologien begeistern
  • Sicher auftreten und selbstständig arbeiten
  • Gerne die Initiative ergreifen und Verantwortung übernehmen
  • In einem erfolgreichen Team und kundenorientiert arbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Technikerausbildung oder ein abgeschlossenes Studiums im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik
  • Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Tiefgreifende Kenntnisse der Qualitätsvorausplanung, z.B. APQP oder RGA
  • Erfahrung in der Durchführung und Anwendung von FMEA und Risikoprävention
  • Umfangreiche Kenntnisse über Herstellprozesse
  • Erfahrung in Problemlösungstechniken
  • Anwenderkenntnisse in MS Office
  • Gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:

David Basiewicz, Human Resources. Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Basiewicz unter +49 (0) 6103 / 402-128 gerne zur Verfügung.




counter-image