Engineer / Ingenieur Hardware (m/w/d)

Einstieg als: Festanstellung | Art: Vollzeit | Befristung: Unbefristet | Unternehmensbereich: GTC | Arbeitsort: Egelsbach

Die SMC Deutschland GmbH ist führender Hersteller, Partner und Lösungsanbieter für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik. Das Unternehmen gehört zur SMC Corporation mit weltweit gut 19.760 Mitarbeitern/-innen. Auf dem japanischen Aktienmarkt notiert, verfügt die Gesellschaft über Tochterunternehmen in 83 Ländern mit 500 Verkaufszentren weltweit. Die SMC Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Egelsbach bei Frankfurt am Main ist seit über 40 Jahren erfolgreich auf dem deutschen Markt tätig und beschäftigt heute mehr als 740 Mitarbeiter/-innen.

Wir bieten Ihnen

  • etablierter und renommierter Arbeitgeber in der Region
  • exzellente Verkehrsanbindung per Auto und S-Bahn innerhalb des Rhein-Main-Gebiets
  • Einarbeitung durch ein erfahrenes Team in unserem German Technical Center 
  • flexible Arbeitszeiten und umfangreiches Angebot an Sozialleistungen inkl. 13. Gehalt
  • private Krankenzusatzversicherung und Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Gruppenunfallversicherung
  • Schulungen/Weiterbildungen
  • sehr gute Work-Life Balance

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Schaltungen zur Ansteuerung von Sensorik und Aktorik
  • Analyse von Hardware-Anforderungen sowie Erstellung von Spezifikationen
  • Entwicklung von Hardware-Architektur und Hardware-Design
  • Testen, Fehleranalyse und Inbetriebnahme von Schaltungen
  • Definition und Umsetzung von Prüfmethoden
  • Erstellen von Technical Reports

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • sich für neue Technologien begeistern
  • sicher auftreten und selbstständig arbeiten
  • gerne die Initiative ergreifen und Verantwortung übernehmen
  • eine Kultur schätzen, die durch respektvollen Umgang miteinander geprägt ist

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Elektronik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • mindestens 2 Jahre relevante Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse in den Bereichen der digitalen und analogen Schaltungstechnik
  • Erfahrung im Umgang mit den Entwicklungstools (PSpice, Eagle, …) sowie Feldbus-Protokollen (Profibus, Profinet, IO-Link, etc.) von Vorteil
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft für mehrwöchige Projektarbeit in Japan
     

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:

David Basiewicz, Human Resources. Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Basiewicz unter +49 (0) 6103 / 402-128 gerne zur Verfügung.




counter-image